Klimawandel

Krisengespräch mit Stefan Kunath, Isabelle Vandre und Sebastian Walter in Frankfurt (Oder)

Krisengespräch: sichere, soziale und gerechte Zukunft?

Seit mehreren Wochen befinden wir uns in einem Lockdown-Light und es ist kein Ende in Sicht.Die Corona-Pandemie wird begleitet von einer schweren sozialen und wirtschaftlichen Krise. Die Bevölkerungsteile, die die Krise schultern und den Laden am laufen halten sind auch diejenigen, die am stärksten unter der Krise leiden. Gesellschaftliche Solidarität gibt es nicht: keine Lohnerhöhungen oder besseren Arbeitsbedingungen für systemrelevante Berufe, Reiche können währenddessen aus der Krise Profit schlagen und beteiligen sich nicht an den gesellschaftlichen Kosten. Viele Menschen sind in Kurzarbeit oder Arbeitslosigkeit gerutscht. Sie fühlen sich hilflos, allein

Weiterlesen »
Bild: Stefan Kunath nach der Wahl zum Direktkandidaten zur Bundestagswahl

Stefan Kunath ist LINKER Direktkandidat

Der LINKE Kreisvorsitzende Stefan Kunath aus Frankfurt (Oder) wurde mit 92,5% auf einer gemeinsamen Wahlkreisversammlung mit dem Kreisverband Oder-Spree zu unserem Direktkandidaten zur nächsten Bundestagswahl gewählt. Die Forderungen von Stefan Kunath können hier nachgelesen werden. Die gesamte Bewerbungsrede als Video: „Solidarität mit den systemrelevanten Beschäftigten bedeutet mehr Gehalt, mehr Arbeitsschutz, mehr Personal und mehr Tarifbindung für die Heldinnen und Helden der Corona-Krise. Darum geht es bei dieser Bundestagswahl“, stieg Stefan Kunath in seine Rede ein. Kunath weiter: „Nehmen wir die Krise zum Anlass, um für ein gerechtes Gesundheitssystem zu streiten,

Weiterlesen »
Stefan Kunath auf einem Lastenrad: wie kann es weiter gehen mit dem Ausbau der Fahrrad-Infrastruktur?

Krisengewinner Fahrrad: wie gehts weiter?

Wer sich in Bus und Bahn vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus fürchtet, dem steht das Fahrrad als Alternative zur Verfügung. Aber auch Autofahrer:innen greifen häufiger zum Fahrrad. Statt mit dem Auto in den Sommerurlaub zu fahren, haben in diesem Jahr mehr Menschen ihr erspartes Urlaubsgeld in ein neues Fahrrad investiert. Auch die Stadt Frankfurt (Oder) ruft zum Fahrradfahren auf. Im jüngst veröffentlichten Strategiepapier der Rathausspitze zur Zukunft der Stadt nach Corona spielt der Ausbau der Fahrrad-Infrastruktur eine herausragende Rolle. Für die Vision einer „autoarmen Innenstadt“ bis 2035 braucht es

Weiterlesen »
Krisengespräch mit Stefan Kunath, Isabelle Vandre und Sebastian Walter in Frankfurt (Oder)

Krisengespräch: sichere, soziale und gerechte Zukunft?

Seit mehreren Wochen befinden wir uns in einem Lockdown-Light und es ist kein Ende in Sicht.Die Corona-Pandemie wird begleitet von einer schweren sozialen und wirtschaftlichen Krise. Die Bevölkerungsteile, die die Krise schultern und den Laden am laufen halten sind auch diejenigen, die am stärksten unter der Krise leiden. Gesellschaftliche Solidarität

Weiterlesen...
Bild: Stefan Kunath nach der Wahl zum Direktkandidaten zur Bundestagswahl

Stefan Kunath ist LINKER Direktkandidat

Der LINKE Kreisvorsitzende Stefan Kunath aus Frankfurt (Oder) wurde mit 92,5% auf einer gemeinsamen Wahlkreisversammlung mit dem Kreisverband Oder-Spree zu unserem Direktkandidaten zur nächsten Bundestagswahl gewählt. Die Forderungen von Stefan Kunath können hier nachgelesen werden. Die gesamte Bewerbungsrede als Video: „Solidarität mit den systemrelevanten Beschäftigten bedeutet mehr Gehalt, mehr Arbeitsschutz,

Weiterlesen...
Stefan Kunath auf einem Lastenrad: wie kann es weiter gehen mit dem Ausbau der Fahrrad-Infrastruktur?

Krisengewinner Fahrrad: wie gehts weiter?

Wer sich in Bus und Bahn vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus fürchtet, dem steht das Fahrrad als Alternative zur Verfügung. Aber auch Autofahrer:innen greifen häufiger zum Fahrrad. Statt mit dem Auto in den Sommerurlaub zu fahren, haben in diesem Jahr mehr Menschen ihr erspartes Urlaubsgeld in ein neues Fahrrad

Weiterlesen...